Antabuse (250mg | 500mg)
Antabuse
0.51Pro Pill

Wirkstoff:Antabuse

Antabuse wird zur Behandlung des chronischen Alkoholismus verwendet. Es wirkt sich auf den Stoffwechsel des Alkohols mit unangenehmen Folgen aus, wenn Alkohol getrunken wird.

Dieser Inhalt wurde von erstellt und auf seine Qualität und Richtigkeit überprüft
Dr. Nikiforov Content Administrator Aktualisiert am: 25/05/2020

Disulfiram ist ein effektiver Weg, um Alkoholismus zu behandeln. Es wurde weit verbreitet in Europa seit der zweiten Hälfte des letzten Jahrhunderts. Es ist geeignet für die Behandlung von chronischen Formen der Krankheit und die Vermeidung von Rezidiven.

Alkoholismus ist ein akutes Soziales problem, das für die meisten Länder. Nach Angaben der who Alkohol-sucht auf zwischen 2 und 10% der Bevölkerung der Welt. Sucht mindert die Lebensqualität der Menschen und wirkt sich auf Ihre Arbeit.

Dies ist eine echte Gesellschaftliche Katastrophe, verursacht durch den langjährigen Missbrauch von alkoholischen Getränken. Zunächst, eine person, entwickelt sich die psychische und dann die körperliche Abhängigkeit. Es ist nur möglich zu überwinden, die schädlichen Phänomen durch einen kombinierten Ansatz.

Eines der am häufigsten verwendeten Medikamente in der Behandlung der Alkohol-Abhängigkeit Antabuse (Disulfiram).

Pharmakologische Wirkung

Unter normalen Bedingungen, wenn ethanol in den Körper gelangt, verwandelt es sich in Acetaldehyd, das wird dann zu Essigsäure und ist ausgeschieden. Unter dem Einfluss der wichtigsten aktiven Komponente von Antabuse, dem Prozess der Umwandlung von Acetaldehyd zu Essigsäure gestoppt. In diesem Zusammenhang eine erhebliche Menge an Acetaldehyd im Körper angesammelt. Diese Substanz auslösen können übelkeit, Erbrechen, Rötung der Haut und Kurzatmigkeit. In der Medizin wird dieses Phänomen ist bekannt als Antabuse Reaktion.

Weitere Symptome sind vermehrtes Schwitzen und Blutdruckabfall. Klinische Manifestationen der Reaktion gesprochen werden. Der Konsum von Produkten, die Alkohol während der Zeit der Einnahme von Medikamenten wird damit fast unmöglich und sogar lebensgefährlich. Der Effekt der daraus resultierende Interaktion beginnt ein paar Minuten nach dem trinken das Glas und hält für viele Stunden. Zur gleichen Zeit, die person, die den Gesundheitszustand ist schrecklich.

Am Ende des Kurses, die Wirkung der Medikamente hält für ein paar Wochen. Der Zeitraum kann variieren, abhängig von der Dosierung und der individuellen Eigenschaften des Körpers.

Ärzte verschreiben Antabuse als präventive Methode im Kampf gegen die cravings für alkoholische Getränke. Das Medikament ist nicht in der Lage, Einfluss auf die Anziehungskraft von Alkohol. Aber es kann zur Stärkung der Patienten-Ursache-und-Wirkung-Beziehung zwischen der Verwendung von entsprechenden Substanzen und schlechte Gesundheit.

Der Körper ist nicht in der Lage, entwickeln Toleranz gegenüber dem Wirkstoff des Medikaments. Es ist erwiesen, dass je länger das Medikament eingenommen wird, desto stärker ist seine Wirkung.

Indikationen für die Verwendung

Die mündliche form ist vorgeschrieben, um zu verhindern, dass Rückfälle in den Kurs loszuwerden Alkoholismus. Wenn eine person leidet unter chronischen sucht, ist es ratsam, die Einführung subkutane oder intramuskuläre Implantate mit einer medizinischen Substanz. In diesem Fall, der patient ist informiert zu schwerwiegenden Folgen, bis zum Beginn der komatösem Zustand, die auftreten können durch den Missbrauch von Alkohol-haltigen Getränken.

Antabuse Kauf

In den letzten Jahren wurde die information über Studien zur Wirksamkeit von Disulfiram bei Personen, die abhängig sind psychoaktive Substanzen, insbesondere Kokain oder Opioide. Die klinische Forschung in diesem Bereich noch nicht abgeschlossen.

Methode der Anwendung und Dosierung

Es ist notwendig zu beginnen Antabuse, wenn der menschliche Körper ist völlig frei von Giftstoffen. Es ist üblich, zu Beginn der Behandlung 12 Stunden nach dem letzten Gebrauch der alkoholischen Getränke. Der patient muss informiert werden über den Beginn der medikamentösen Therapie sowie über die Funktionen von disulfiram-ethanol-Intoxikation, wenn Sie gegen das regime.

Die anfängliche Dosierung erreicht seine maximalen Werte innerhalb von ein paar Tagen. Wie für die Erhaltungstherapie mit 100-200 mg/Tag oder 400/800 mg zweimal pro Woche verwendet wird. Der Kurs sollte vorgeschrieben werden ausschließlich durch den behandelnden Arzt. In einigen Fällen kann der Arzt verschreiben Tabletten nur bei Bedarf (während der Ferien oder bei speziellen Veranstaltungen).

Die Wahrscheinlichkeit eines positiven Ergebnisses erhöht, wenn der Prozess wird durchgeführt unter der Kontrolle von einem Arzt oder Angehörigen. Dies gilt insbesondere in der Anfangsphase.

In einigen Fällen, ärzte geben "antabuse Vertrag" mit den Patienten. Nach dieser Vereinbarung, einer person ist verpflichtet, kontinuierlich die ärztlichen Verschreibungen für sechs Monate. Mit unregelmäßiger Nutzung, das gewünschte Ergebnis wird nicht erreicht werden.

Form release

Sie können kaufen Antabuse über den Ladentisch in Apotheken-Ketten in der form von Brausetabletten. Sie schnell auflösen, in ½ Tasse mit sauberem Wasser. Die suspension ist unmittelbar nach dem Kochen in den morgen. Die Medizin hat einen neutralen Geschmack.

Eine andere form der Medizin für den Verkauf verfügbar ist – ein Implantat. Es enthält 800 mg des aktiven Elementes mit einer schrittweisen Freigabe. Das Implantat genäht wird subkutan oder intramuskulär in den linken Regio iliaca. Dieses Verfahren kann wiederholt werden, sobald alle 8 Monate.

Wie das Medikament behandelt?

Disulfiram ist weit verbreitet, fast überall in der Welt. Trotz der Veröffentlichung von neuen Pharma-Produkten bleibt es einer der am häufigsten verschriebenen und beliebt für Alkoholismus.

Grundlegende Techniken:

  • Konditionierten reflex-Therapie. Der patient vorgeschrieben ist, über einen langen Zeitraum Tabletten. Während dieser Zeit gibt der Arzt ihm bis zu 50 ml Alkohol und provoziert den Beginn einer Antabuse Reaktion. Der Vorgang wiederholt sich in Abständen von mehreren Tagen. Als ein Ergebnis, eine person entwickelt eine negative reflex auf alkoholische Getränke.
  • «Codierung». Einführung einer Art verlängerte Wirkung durch Injektion in den Muskel oder subkutan in form einer Tablette. Eine Quittung wird von dem Patienten für seine Einwilligung, komplett auf Alkohol verzichten während der Einnahme der Pillen. Diese Methode wirkt abschreckend und präventiv.
  • Anwendung eines integrierten Ansatzes. Wirksam in der Anfangsphase. Es erlaubt Ihnen, um sicherzustellen, Nüchternheit, und verhindern, dass Verstöße gegen das Abstinenz-regime.

Als in der Regel in einer isolierten form ist die Wirkung von Disulfiram ist nicht sehr Auffällig. Garantiert remission erzielt mit einem kombinierten Ansatz zur Bekämpfung der sucht. Für diese Zwecke, Psychotherapie, rehabilitation, Physiotherapie und andere Methoden vorgeschrieben sind, gleichzeitig mit Medikamenten.

Viele Menschen, die können nicht ohne Alkohol belasten die Verwendung dieser Tabletten. Sie sind auf der Suche nach einem Weg, um die Einnahme und freuen uns auf das Ende des Kurses von dem Arzt verschrieben, so dass Sie zurückkehren können, um Ihre Lieblings-Aktivität. Daher vor dem einsetzen des Implantats oder der Verschreibung von Tabletten, ist es empfehlenswert, vorab zu Unterziehen traditionellen Behandlung.

Kontraindikationen verwenden

Aufgrund der besonderen Spezifität des Wirkmechanismus das Medikament hat eine Breite Liste von absoluten und relativen Kontraindikationen.

Disulfiram ist streng verboten, zu verschreiben, für Krankheiten:

  • Endokrines system;
  • Psyche;
  • Cardiosclerosis;
  • Gefäße des Gehirns;
  • Das Herz-Kreislauf-system;
  • Tuberkulose der Lunge;
  • Arteriosklerose der Blutgefäße im Gehirn;
  • Insuffizienz der Herzkranzgefäße;
  • Hypertonie;
  • Asthma bronchiale;
  • Emphysem der Lungen;
  • Pre-und post-Schlaganfall oder Infarkt Zustand;
  • Verdauungs-Geschwür des Magens;
  • Bösartige Tumoren;
  • Epilepsie;
  • Polyneuritises.

Die Liste der absoluten Kontraindikationen gehören auch Schwangerschaft und allergische Reaktionen auf Antabuse Komponenten. Diese Liste von Krankheiten, die ungünstig in Kombination mit der Einnahme von Medikamenten ist nicht erschöpfend.

Es ist auch erwähnenswert, die Liste mit relativen Kontraindikationen:

  • Leber-Pathologie;
  • Endarteriitis;
  • Psychosen, verursacht durch die Einnahme von Antabuse;
  • Nierenversagen;
  • Die restliche Phänomene der organischen Niederlage des Gehirns;
  • Alter über 60 Jahre;
  • Traumatischen Erkrankungen;

Da toxische Wirkungen auf den Fötus wurden bewährte, zuverlässige Verhütungsmittel müssen verwendet werden, während der Therapie. Bei der Planung einer Schwangerschaft, es ist empfohlen zu kündigen, Disulfiram.

Ständige qualifizierte medizinische Betreuung ist erforderlich. Die Dosierung und die Dauer werden für jeden Patienten individuell gewählt, unter Berücksichtigung Ihrer Geschichte. Sie können nicht ändern Sie die Dosierung oder der Dauer des Kurses selbst. Alle Entscheidungen müssen getroffen werden, nachdem eine Rücksprache mit dem Arzt.

Durchführung von disulfiram-Alkohol-tests ist verbunden mit dem Risiko von vaskulären Kollaps, Ohnmacht, hypertensive Krise und andere gefährliche Bedingungen. Daher kann der Einsatz von Disulfiram, um loszuwerden, der Alkohol Heißhunger erfordert ein kompetentes Vorgehen, extreme Vorsicht und eine sorgfältige Voruntersuchung des Patienten.

Empfehlungen

Es ist strengstens verboten, damit die Patienten Disulfiram verdeckt. Solch eine unkluge Entscheidung provozieren kann verheerende Folgen haben. Wenn gleichzeitig Alkohol-haltige Produkte, es gibt ein hohes Risiko von schweren Schäden an inneren Organen. In einigen Fällen, kann diese Kombination dazu führen, eine person zu sterben.

Antabuse ohne ein ärztliches Rezept wird nicht empfohlen. Es gibt einige strenge Indikationen für seinen Zweck.

Unangenehme Symptome, die auftreten, wenn Sie trinken starken Getränken während der Droge, die weiterhin während der gesamten Zeit der Anwesenheit von Alkohol im Körper.

Disulfiram ist nicht süchtig. Dies ermöglicht Ihnen, die Therapie fortzusetzen, der für eine lange Zeit.

Viele Arzneimittel interagieren mit Antabuse. Daher wird während der Konsultation, ist es notwendig, informieren Sie den behandelnden Arzt über alle Medikamente und Homöopathie.

Die Implantation ist nur zulässig, nachdem die person übergeben hat, ein traditionelles Programm, das reduziert das verlangen nach Alkohol. Nach dem Eingriff, eine kleine Beule kann beobachtet werden, an der Stelle des Implantats. Dies Phänomen nicht über die norm gehen.

Während der Behandlung sollte der patient hüten Sie sich vor allen Produkten, die Alkohol enthalten. Besondere Aufmerksamkeit sollte bezahlt werden, um zu Essen, Bonbons, Mundwasser, Kommunion Wein -, Husten-Sirup. Ihre gleichzeitige Verwendung mit Disulfiram kann zu provozieren antabuse Symptome.

Verwandten einige Patienten denken, dass kleinere Antabuse Manifestationen können nützlich sein und dienen als Beweis für die Wirksamkeit der gewählten Methode. Es ist nicht Wert zu riskieren die menschliche Gesundheit. Nachdem alle, niemand weiß genau, wie sein Körper reagiert auf solch ein experiment.

Es wird empfohlen, zur Vermeidung von Alkohol-haltige Produkte, vorgesehen für die Anwendung auf die Schleimhäute oder die Haut so weit wie möglich. Wenn möglich, sollten Sie ersetzt werden, mit anderen Produkten. Wenn Ihr Einsatz unumgänglich, so sollten Sie einen test durchzuführen: tragen Sie das Produkt auf einen kleinen Bereich der Haut. Wenn es keine unangenehmen Symptome innerhalb von zwei Stunden, seinen Betrieb sicher.

Bei Parästhesien in der kardiologischen Patienten erfordern eine sofortige Einweisung ins Krankenhaus, um auszuschließen, Thrombose des Gehirns.

Überdosis

Ein Einzel-Einsatz von mehr als 3 g des Arzneimittels auslösen können Symptome von überdosierung: übelkeit, ein Gefühl von extremer Müdigkeit und Apathie. Mehr schwere Symptome erscheinen mit einer Verzögerung (DELAY): gestörte Funktion der Rede-Apparat und Koordination, verminderte geistige Fähigkeiten, Dämmerzustand, Zusammenbruch.

Im Fall einer überdosierung eine symptomatische Therapie im Krankenhaus Bedingungen angegeben ist. Gleichzeitig zugeordnet sind, um die Entgiftung Aktivitäten.

Nebeneffekt

Da das Medikament hat einen spezifischen Wirkungsmechanismus, Nebenwirkungen auftreten, ziemlich oft. Zu Beginn der Therapie, möglicherweise gibt es solche Phänomene wie trockener Mund, metallischer Geschmack, Migräne, übelkeit, ein Gefühl von schwere in der Leber, neuritis und polyneuritis.

Deutlich weniger Häufig sind allergische Reaktionen, hepatitis, Psychose oder gastritis.

Drogen-Analoga

Die Analoga sind Medikamente mit einer ähnlichen Zusammensetzung und Prinzip der Handlung, aber freigegeben, von anderen Herstellern und unter verschiedenen Namen: Esperal (Sanofi-Aventis France, Frankreich; Afrimex Industrie Kimik e Farmacutica, Portugal).

  • Leavin (Labor Veranstaltungs -, Frankreich);
  • Antabus (ACTAVIS GROUP hf., Island);
  • Disulfiram (WARSCHAU PHARMAZEUTISCHE WERKE POLFA S. A., Polen);
  • Antabus (colme) (Faes Farma, Spanien).

Ihre Kosten können variieren, je nach der form der Veröffentlichung, Hersteller und Verkaufsstelle. Sie können das Medikament kaufen in spezialisierten online-Apotheken mit der Möglichkeit der Lieferung nach Hause oder Abholung.

Anwendung im Ausland

Disulfiram ist in der Liste der beliebtesten und wirksamsten Mittel, um loszuwerden, der Alkohol-sucht in Finnland, den Vereinigten Staaten, Europa und anderen teilen der Welt.

Ein team von Spezialisten aus Dänemark, Amerika, Kanada, Schweden und der Schweiz untersuchten die Auswirkungen von Antabus in der Behandlung von Alkoholismus auf Krebszellen. Es wurde angenommen, dass diese Droge als Teil eines umfassenden Ansatzes kann eine Verbesserung der Prognose von Krebs.

Vor-und Nachteile

Das Medikament hat eine umfangreiche Liste von Vorteilen, die enthalten kann:

  • Signifikante Erfahrungen in der Nutzung seit den 70er Jahren des letzten Jahrhunderts;
  • Wirksamkeit und Zuverlässigkeit bewiesen durch zahlreiche klinische Studien;
  • Fast 100% Wahrscheinlichkeit eine entsprechende Reaktion, wenn Sie Alkohol trinken. Also, der patient bemüht sich um Nüchternheit während der gesamten Zeit der Behandlung;
  • Verfügbarkeit. Verkauft in allen Apotheken-Ketten;
  • Vertrauen Sie der erfahrenen Psychiater-Narkologen.

Ein maximum an Objektivität, Sie sollten die bestehenden Nachteile der Droge:

  • Eine große Anzahl von Kontraindikationen;
  • Gefahr von schweren Antabuse Wirkung erfordern Notfallversorgung;
  • Mangels einer Lösung für das zentrale problem von Alkoholismus-stoppen von verlangen nach Alkohol.

Die Informationen in diesem Artikel sollte nicht verwendet werden für die Selbstmedikation und ist nur zu Informationszwecken.

Selbst-Verabreichung von Disulfiram ohne die Ernennung eines Spezialisten ist gefährlich für die Gesundheit und das Leben. Die Dauer der Behandlung und rehabilitation von Alkohol-Missbrauch sollte vorgeschrieben werden, durch einen qualifizierten Psychiater-narkologe.

Comment
comment
Why we?
Highest Quality Generic Drugs
Highest Quality Generic Drugs
Fast & Free Delivery
Fast & Free Delivery
Safe & Secure Payments
Safe & Secure Payments
Money Back Guaranteed
Money Back Guaranteed